Springe zum Inhalt

Rückmeldungen

Hier einige Erfahrungsberichte von Teilnehmern:

Keine Kreuzschmerzen mehr.
-          Sieglinde

Mir geht es gut, Schmerzen habe ich keine mehr.
-          Renate

Die Rückenschmerzen sind fast komplett weg, nur wenn ich mal schwer heben muss, kommen leichte Schmerzen.
-          Konrad

Meine meist in der Nacht auftretenden Angstgefühle sind verschwunden, treten nur manchmal im leichten Ausmaß auf.
Das Verhältnis zu meinem Sohn hat sich sehr zum Positiven geändert.
Ich spüre eine positive Veränderung in mir; in meinem verantwortungsvollen und liebevollen Handeln, in meiner Dankbarkeit gegenüber dem Leben, dem Schöpfer.
-          Marlene

Mein Physiotherapeut hat bestätigt, dass die Beine gleich lang sind. Es fühlt sich wunderbar an.
-          Sieglind

Es läuft sich viel leichter und ich sehe viele Dinge jetzt auch viel gelassener.
-          Peter

Ich bin sehr stabil geworden und aufkommende negative Gedanken sind sofort wieder weg. Es kann mich zurzeit nichts erschüttern. Ich weiß plötzlich, dass ich stark bin und dass dieser Umstand auch so bleibt. Für meine Seele und meinen Geist war diese Aufrichtung das Beste, das mir passieren konnte. Vielen Dank!
-          Renate

Nach der Nachbehandlung spürte ich einen starken Druck auf der Brust, mein Herzraum zog sich zusammen und ich musste weinen. Der Druck hielt etwa fünf bis zehn Minuten an und wandelte sich dann in ein leichtes und sehr freudiges Gefühl um, das sich in meinem ganzen Sein ausbreitete. Dieses Gefühl erinnerte mich stark daran, wie ich mich manchmal beim Yoga fühle.
Jetzt, mehr als ein halbes Jahr später, kann ich sagen, dass ich viel bewusster bemerke, wann sich emotionale Spannungen aufbauen, mit welchen Gedankenmustern sie auftreten und in welchen Körperregionen sie sich zeigen. Erstens kann ich sie sehr gut akzeptieren, um sie zweitens liebevoll mithilfe des Atems und des Lichtes aufzulösen. Ich merke auch immer mehr, wie sehr das Äußere (auch das Verhalten anderer) ein Spiegel des Inneren ist. Dazu erlebe ich immer mehr, wie unser Sein (Gedankenausrichtung, Gefühle, Körperspannung) unsere Wirklichkeit (das, was uns „begegnet“) erschafft.
Die Reinigung des emotionalen und geistigen Körpers ist von immenser Wichtigkeit für das Erleben der göttlichen Kraft, der Alleinheit.
-          Bettina

Ich habe mich nach der Behandlung sehr locker- leicht und aufgerichtet gefühlt. Ich habe anders als zuvor im Auto gesessen. Es war sehr positiv.
-          Edith

Ich kann wieder auf dem Rücken liegend eine Nacht verbringen, ohne, dass ich wegen starker Schmerzen in den Händen (Taubheit) alle halbe Stunde aus dem Bett hüpfen muss. Ebenso kann ich für kurze Zeit in einem bequemen Sessel sitzen.
Ich denke, es wird noch besser werden.
Nachdem ich besser schlafe, ist der Allgemeinzustand besser geworden. Aufgrund der bestehenden Grunderkrankung jedoch bin ich immer noch sehr angeschlagen. Trotzdem merke ich, wie ich immer selbstsicherer werde und mehr Klarheit für mein Leben bekomme.
-          Christa

Ab und zu nur noch ganz leichte bis gar keine Kreuzschmerzen!
Außerdem sind die Kopfschmerzen sehr viel besser geworden!
Ich bin des Weiteren nicht mehr so gereizt und depressiv.
-          Elisabeth

Rückenschmerzen sind verschwunden, nur das Genick macht noch ein bisschen Probleme.
-          Selma

Ich habe kein Kopfweh mehr, die Bauchschmerzen treten seltener auf. Körperlich geht es mir viel besser, außerdem kann ich mich besser konzentrieren.
-          Sophie

Ich habe keine Beschwerden mehr im Rücken bzw. Nacken, auch keine Probleme bei längerem Stehen.
Meine Einstellung ist viel positiver geworden, ich habe mehr Energie und Ausdauer, bin lebenslustiger und fühle mich wohl in meinem Körper!
-          Ursula

Der Knickfuß ist weg, laut meinem Fußpfleger ist das Fußgewölbe auch wieder superschön und meine Körperhaltung hat sich merklich verbessert. Die Migräne ist so gut wie nicht mehr aufgetreten, die Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich vollständig weg und mein Immunsystem noch mehr gestärkt.
Ich habe das Gefühl, mit beiden Beinen fest verwurzelt zu sein, habe einen klaren Durchblick in Bezug auf Problemlösungen und bin ganz in meiner inneren Mitte.
Meine Dankbarkeit ist noch intensiver geworden!
-          Helga

Ich habe weniger Rückenbeschwerden, bin ruhiger und ausgeglichener geworden. Meine Handchakrenöffnung  ist stark spürbar, ich empfinde besonders Energie im Scheitelchakra.  Zirka eine Stunde nach der Aufrichtung hatte ich für rund dreißig Sekunden ein starkes Kribbeln im Brustraum.
-          Heinz

Schmerzen vom Gesäß ins Bein treten bei längeren Autofahrten nicht mehr auf. Die Höhenangst hat sich erheblich gebessert, was für mich die größte Freude bringt, da mich diese Angst im Leben nicht mehr so stark einschränkt.
Ich empfinde ein Kribbeln in der Herzgegend, wenn ich in der Sonne sitze, als wenn mir das „Herz aufgehen“ würde.
-          Anna

Keine Kreuzschmerzen; keine Gelenkschmerzen.
-          Engelbert

Der Schmerz in der Hüfte ist nun weniger vorhanden, Schmerz im Knie nicht mehr so heftig, die Kreuzschmerzen um die Hälfte besser.
Nach drei Wochen bin ich jetzt fast schmerzlos! Vielen Dank dafür!
Mir geht es insgesamt viel, viel besser, ich gehe aufrechter, fühle mich um 10 Kilogramm leichter und bin ausgeglichener, ruhiger und fröhlicher.
-          Hermine

Im Lendenwirbelbereich habe ich absolut keine Schmerzen mehr. Habe außerdem mehr Energie und Lebenslust bekommen.
-          Eva

Körperlich ist eine deutliche Besserung zu spüren.
-          Dominik

Seit der Aufrichtung keine Kreuzschmerzen mehr. Es geht mir gut.
-          Birgit

Blutdruck verbessert, viel geschlafen und habe eine bessere Haltung als zuvor. Ich bin ruhiger, weniger ängstlich und viel positiver!
-          Ilse

Meine Rückenschmerzen sind weg.
Außerdem schaue ich mehr auf mich selbst, dann kommen erst die anderen. Ich bin psychisch stabiler geworden und habe das Gefühl, dass sich bestimmte Angelegenheiten wie von selbst erledigen.
Liebe Grüße an dieser Stelle noch an Frank Bohne, ich bin Dir wirklich sehr dankbar für Deine gute Tat!
-          Alexandra

Ich bin endlich ohne Rückenschmerzen!
Fast täglich spüre ich die „Arbeit“ im Herzchakra.
Allergie hat sich gebessert.
Habe sehr gute Laune im Umgang mit anderen Menschen.
Achte verstärkt auf gerades Sitzen, mag mich gar nicht mehr „lümmeln“.
-          Sonja

Schlafe wieder gut und die Kopfschmerzen sind weniger geworden.
Bin außerdem sehr zufrieden, lebensfreudig und ganz wichtig: Gehe aufrecht!
Danke für alles!
-          Gabi

Im Moment geht es mir körperlich sehr gut und ich habe viel Kraft. Seit der Aufrichtung höre ich mehr auf meinen Körper und denke vor allem positiver.
-          Peter

Es zwickt überall und doch fühle ich mich rundum wohl. Es ist so, als müsste sich der Körper erst auf die Veränderung harmonisieren, und dabei bilden sich die Gefäße und Muskeln in ihre natürliche Form zurück. Also hat die geistige Aufrichtung sofort stattgefunden. Ich sehe mir die Bilder immer wieder an J. SENSATIONELL!
-          Katja

Keine Kreuzschmerzen (Kreuzbein) mehr, Schulter beschwerdenfrei. Ich sitze und liege ganz anders und spüre, dass mein Rücken mich unterstützt und trägt.
Innerlich bin ich ausgeglichen, leicht, ruhig und frei. Tiefer Frieden und Harmonie zu spüren.
Danke nochmals. Es fühlt sich richtig gut an, die Begradigung gemacht zu haben.
-          Renate

Ich habe das Gefühl, mit beiden Füßen gleich stark und fest auf dem Boden zu stehen und nehme, wenn ich barfuß bin, mehr Gefühle mit den Fußsohlen auf. Fühle mich sehr leicht.
Auf jeden Fall, vielen Dank für alles!
-          Birgit

Ich versuche aufrechter zu gehen, schlafe besser ein und schlafe vor allem tiefer. Habe sogar 2-3 Kilo abgenommen.
-          Ruth