Springe zum Inhalt

Seminare

Kernpunkt ist die Ausbildung zum Begradigungsheiler. Zum einen wird so einiges an Wissen und Werkzeugen in diesem Kurs vermittelt. Wesentlich ist jedoch die entsprechende Bewusstwerdung, die letztendlich alles aus sich selbst heraus wieder zum Fließen bringt.
Insofern trifft die Geistige Aufrichtung auch genau das, was diese Zeit ausmacht: In die eigene Größe kommen, was sich unmittelbar in der eigenen Haltung zeigt.
Alle Kursinhalte zielen natürlich darauf ab, sie später bei Hilfesuchenden anwenden zu können. Zuerst findet dieser Prozess aber in einem selbst statt. Wir werden also alles gleich anwenden.

Der Kurs findet an 4 Wochenenden statt. Jeder Kursteil baut geistig-energetisch auf den vorhergehenden auf. So wird das eigene System sozusagen "hochgefahren". Es gibt dazu jeden Tag energetische "Einweihungen", die als ein Freilegen des eigenen Potentials zu verstehen sind. Immer dabei ist die Aktivierung der Zirbeldrüse.

Im Wesentlichen ist folgender Ablauf geplant:
Am ersten Wochenende wird die Basis geschaffen:
Vermittlung des Wissens zu Ursachen und Lösungen für emotionale, mentale, energetische und körperliche Missstände. Die beiden Tage sind sehr intensiv, sowohl in Bezug auf das Wissen als auch die eigenen Prozesse.
2. Wochenende:
Wie funktioniert diese Welt, diese Matrix, dieses Universum? Wir erschließen uns die Einfachheit, die allem zugrunde liegt und ermöglichen uns dadurch, dieses Wissen gezielt anzuwenden. Dieses reicht von Quantenphysik, Heiliger Geometrie, Symbolen und Schöpfung im Wort, hin zu den entsprechenden Anwendungen von Kristallen, Symbolen und Manifestationen.
Was ist die DNA und wie haben wir Einfluss darauf?
3. Wochenende:
Entstörung, Strahlenumwandlung, Befreiung von Besetzungen und Fremdenergien von Grundstücken und Objekten sowie an Mensch und Tier.
Sehen ohne Augen
Wir erschließen uns, was Zeit ist und wie wir das anwenden können.
Wie entsteht innere und äußere Freiheit?
4. Wochenende:
Finale Ausbildung zur Geistigen Wirbelsäulenaufrichtung.
Erste eigene Aufrichtungen.

Es ist bei den Gruppen unterschiedlich, in welchem Abstand die Termine stattfinden. Manche gehen schnell durch (also nur wenige Wochen dazwischen), manche brauchen mehr Zeit.
Generell sind die Zeiten an den Wochenenden Samstag und Sonntag von 10 - 18 Uhr. Manchmal brauchen wir, gerade am Samstag, auch mehr Zeit. In manchen Gruppen haben wir uns auch schon am Freitag getroffen. Das regeln wir individuell.
In der Zeit zwischen den Terminen geht es um das Verinnerlichen und Anwenden der Inhalte. Je nach Bedarf machen wir dazu Fragerunden über Zoom.      Kosten: 4 mal 650€

Weitere Seminare

Turbo für den eigenen Bewusstseinsprozess - Workshop

Seminar: Die Welt „begreifen“ - Verknüpfung von Wissen und Gefühl - echt werden

Wer bin ich? Wie werde ich belastende Emotionen los? Wie kann ich mich selbst verwirklichen? Seminar Bewusstseinstage

Werde auch du zum Wunderwirkenden:
Ausbildung zum Geistheiler / Begradigungsheiler

Fortbildung für Geistheiler
auf dem aktuellen Stand bleiben

Wozu sind wir fähig? Erfahre deine wahre Natur!
Seminartag "Magic Day"

Beschwerdefrei Gehen und Joggen:
zum Seminar

Erlerne ein Instrument und Noten lesen ganz einfach:
Die einfachste Musikschule der Welt